„So zum Spaß habe ich „meinen“ Wagner mal von seinem hehren Stammplatz genommen und ein wenig umgarniert. Der Meister hatte ja wohl auch Sinn für etwas Unsinn. Viele Grüße aus München, Angela Böttcher