Dr. Stefan Specht berichtet über die Arbeit der Richard Wagner Stipendienstiftung, die jährlich 250 jungen Bühnenschaffenden den freien Besuch der Bayreuther Festspiele ermöglicht.

Foto: Thomas Eberling