Wann fand die Whist-Partie in Haus Wahnfried statt? Eine Einladung von Cosima Wagner war für Prof. Hans Jaskulsky Anlass zu detektivischer Spurensuche in derenTagebüchern.

Foto: Thomas Eberlein