Von Eintrittskarten, Bettelbriefen Richard Wagners und seinem Werdegang als Wagnerianer berichtet Detlef Pabst. • Foto: Thomas Eberlein